Strafrecht

Im Strafrecht stehen wir Ihnen sowohl als Beschuldigter und auch als Opfer bundesweit in allen Strafsachen und Instanzen zur Verfügung.

 

Eine gute Verteidigung beginnt schon während des Ermittlungsverfahrens. Hier werden bereits die ersten Grundsteine für einen in Ihrem Sinne erfolgreichen Abschluss des Verfahrens gelegt.

 

Wenn die Möglichkeit besteht, versuchen wir das gegen Sie geführte Strafverfahren bereits im Ermittlungsverfahren einzustellen, um eine belastende Hauptverhandlung und eine mögliche Verurteilung zu vermeiden.

 

Daher empfehlen wir Ihnen, sich in strafrechtlichen Angelegenheiten, früh mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir schnellstmöglich ihr Anliegen prüfen und Ihnen zeitnah helfen können.

 

In dringenden Notfällen wie Verhaftungen oder Durchsuchungen können Sie Herrn Rechtsanwalt Caner Kurt auch außerhalb der Bürozeiten rund um die Uhr unter unserer Rufnummer 040 / 492 000 30 erreichen.

Unsere Schwerpunkte im Strafrecht
  • Beschuldigtenvernehmung

  • Verhaftung

  • Untersuchungshaft

  • Hausdurchsuchung

  • Beschlagnahme

  • Strafbefehl oder Anklage

  • Jugendstrafrecht

  • Nebenklage / Opfervertretung

  • Gewalt-, Tötungs- und Sexualdelikte

  • Vermögensdelikte

  • Steuerstraftaten

  • Wahl- und Pflichtverteidigung

 

Familienrecht

Im Familienrecht handelt es sich vor allem um Uneinigkeiten in der Familie, der Lebenspartnerschaft und der Ehe.

 

Gerade wenn eine Scheidung bevorsteht und Sie Kinder haben kommt es zumeist auch zu Auseinandersetzungen hinsichtlich des Sorgerechts und Umgangsrechts zwischen den Beteiligten. Hierbei spielt es eine entscheidende Rolle Ihnen von Anbeginn der Familienprobleme beratend und unterstützend als Ansprechpartner zur Seite zu stehen. 

 

Oftmals können familiäre Konflikte sehr emotional geprägt sein. Insbesondere Scheidungsverfahren sind sehr belastend für die Beteiligten. Daher bezwecken wir eine schnelle Lösung für Sie zu erzielen, um Ihnen die mit familienrechtlichen Verfahren entstehenden Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten.

 

Wir sind bereit Ihre Ansprüche zu erkennen, Sie intensiv zu beraten und bestmöglich zu vertreten!

Unsere Schwerpunkte im Familienrecht
  • Ehescheidung

  • internationale Scheidungen

  • Sorgerecht

  • Umgangsrecht

  • Gewaltschutz

  • Zugewinnausgleich

  • Vermögensausgleich

  • Ehevertrag

  • Trennung

  • Unterhaltsanspruch

 

Verkehrsrecht

Wir alle zählen, sei es als Fußgänger, Autofahrer oder allen anderen Möglichkeiten, mit denen man am Straßenverkehr teilnehmen kann, ob gewollt oder ungewollt, zu den Verkehrsteilnehmern.

 

Da uns alle das Unglück deshalb sehr schnell treffen kann, bieten wir Ihnen kompetente Rechtsberatung bei Ihrer Unfallregulierung, ob als Unschuldiger oder mit einem Mitverschulden. Sogar bei Verstoßen gegen das Verkehrsrecht stehen wir an Ihrer Seite. 

 

Schon in Gesprächen mit der gegnerischen Versicherung kann es leicht zu Missverständnissen kommen.

Bei uns haben sie bereits im ersten Gespräch die Möglichkeit wichtige Fragen zu klären und eine schnelle Lösung für die Erstattung Ihres Schadens zu finden.

Wir arbeiten mit professionellen Sachverständigengutachtern zusammen, welche Ihre Schäden konkret und detailliert feststellen können.

 

Um Ihre Ansprüche geltend zu machen, beraten und vertreten wir Sie sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich in allen Bereichen des Verkehrsrechts. 

Unsere Schwerpunkte im Verkehrsrecht
  • Unfallregulierung (Sach- und Personenschäden, Schadenersatzansprüche)

  • Sachverständigengutachten

  • Schadensersatz

  • Schmerzensgeld

  • Ordnungswidrigkeiten- und Bußgeldverfahren

  • Verkehrsstrafrecht

  • Verkehrszivilrecht

  • Fahrererlaubnisrecht

 

Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht kämpfen wir sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich für die Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

 

Für gewöhnlich hängt unsere wirtschaftliche Existenz von dem Arbeitsplatz ab

daher ist rechtzeitiger Beistand durch einen Rechtsanwalt genau so wichtig und erforderlich.

 

Unser Fokus liegt in der Vertretung von Arbeitnehmern bei Kündigungen und der Durchführung von Kündigungsschutzverfahren.

Hier ist es besonders wichtig sich frühzeitig an uns zu wenden,  da Sie ab Erhalt der Kündigung nur drei Wochen Zeit haben um eine Kündigungsschutzlage zu erheben.

 

Außerdem stehen wir Ihnen gerne bei Themen wie Befristungen, Lohn, Abschluss eines Aufhebungsvertrages oder der Überprüfung Ihres Arbeitszeugnisses beiseite.

 

Vor den Gerichten setzen wir uns für eine möglichst hohe Abfindung oder eine Weiterbeschäftigung ein.

Unsere Schwerpunkte im Arbeitsrecht
  • Arbeitsvertrag

  • Arbeitszeugnis

  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Kündigung

  • Kündigungsschutzklage

  • Abfindung, Aufhebungsverträge

  • Lohn- und Gehaltansprüche

Rechtsberatung
30 Min.
Erstberatung
Kontakt

Harburger Ring 26

21073 Hamburg

Tel.: 040 / 492 000 30

Fax: 040 / 492 000 33

info@ckurt.de

http://www.ckurt.de

Soziale Netzwerke
  • White Facebook Icon
  • White LinkedIn Icon
  • Weiß Google+ Icon
  • White Instagram Icon